Unsere Leistungen

Vorbeugung, Diagnose und Behandlung von Zahnfleischerkrankungen und allen damit zusammenhängenden Aspekten.

Bisher gibt es konsistente Hinweise darauf, dass mindestens 54 systemische Erkrankungen mit Parodontitis zusammenhängen, eine Verbindung, die je nach Erkrankungen und veröffentlichten Studien mehr oder weniger solide und stark ist. Die Infektion und Entzündung, die die Parodontitis charakterisieren, führt auf unterschiedliche Weise dazu, dass sich diese in der Mundhöhle vorhandene Krankheit auf andere Teile des Körpers ausbreitet und als systemische Krankheit wirkt.

Und es sind, abgesehen von den bekannten Zusammenhängen dieser Zahnfleischerkrankung mit Diabetes, einigen Herz-Kreislauf-Erkrankungen und unerwünschten Wirkungen auf die Schwangerschaft (Frühgeburt, niedriges Geburtsgewicht, Abtreibung), andere Erkrankungen, die mit der Parodontitis in Verbindung stehen. Unter anderem wurde gezeigt, dass Krankheiten wie erektile Dysfunktion, rheumatoide Arthritis oder Alzheimer auch mit dem Vorhandensein dieser Infektion in der Mundhöhle verbunden sind.

periodóncia

Zahnärztliche Spezialität, die sich mit der Erforschung und Behandlung von Zähnen befasst und sich auf den Zahnnerv konzentriert.

Im Volksmund als Devitalisierung oder „Nerv töten“ bekannt, ist Endodontie die zahnärztliche Behandlung, bei der beschädigtes Gewebe aus dem Inneren des Zahns entfernt wird, indem zunächst die Wurzelkanäle gereinigt und mit einer Substanz gefüllt werden, die verhindert, dass Keime im Inneren verbleiben. Sobald die Endodontie abgeschlossen ist, muss der Zahn mit einer Füllung oder mit einer Kappe wiederhergestellt werden.

endodóncia

Prävention, Diagnose und Behandlung von Kopfschmerzen, Nacken- und Kieferproblemen, die Anomalien des Bisses und des Kiefergelenks verursachen, die mit den Zähnen zusammenhängen oder nicht.

Disfunción temporomandibular

Die Kieferorthopädie ist ein Spezialgebiet der Zahnheilkunde, das Entwicklungsstörungen, die Formen der Zahnbögen und die Position der Kiefer untersucht, verhindert und korrigiert, mit dem Ziel, das Gleichgewicht sowohl in Form als auch in Funktion von Mund und Gesicht wiederherzustellen.

Entsprechend unserer ganzheitlichen Sichtweise des Körpers gehen wir davon aus, dass eine Fehlstellung der Zähne eine Fehlstellung an anderen Körperstellen zur Folge haben kann, was wiederum zu Haltungsschäden führen kann, die letztlich Folgen für Knochen-, Gelenk- oder Muskelstrukturen haben .

Ortodóncia

Die Kinderzahnheilkunde ist das Spezialgebiet der Zahnheilkunde, das auf die orale Versorgung von Kindern und Jugendlichen abzielt und darauf abzielt, eine positive Einstellung zu oralen Behandlungen zu schaffen.

Die Schaffung eines vertrauensvollen Umfelds und die Sicherstellung, dass unser Kind gute Erfahrungen macht, sind die Hauptziele, da dies sicherstellen wird, dass zukünftige Interventionen positiv sind und kein Problem darstellen.

Die Spanische Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde empfiehlt, den ersten Besuch etwa im ersten Lebensjahr durchzuführen, um zukünftige orale Probleme zu vermeiden. Bei diesem ersten Termin führt der Zahnarzt eine Überprüfung der Zähne, des Zahnfleisches und des Kiefers durch, um festzustellen, ob Probleme vorliegen. Darüber hinaus bietet es uns Informationen zur Mundhygiene, Ernährung und einigen Gewohnheiten, wie z. B. der Verwendung von Schnullern, bei den Kleinsten des Hauses.

Odontopediatría

Zweig der Zahnheilkunde, der sich mit der Wiederherstellung fehlender Zähne und der damit verbundenen Strukturen befasst. Diese sind unterteilt in:

Festsitzende Prothese: solche, die vom Patienten nicht aus dem Mund genommen werden können.

Herausnehmbare Prothesen: solche, die der Patient zum Desinfizieren aus dem Mund nimmt.

prostodoncia

Die Ozontherapie ist eine medizinische Technik, die Ozon als therapeutisches Mittel bei einer Vielzahl von Pathologien verwendet. In der Zahnmedizin wird Ozon in der Zahnmedizin verwendet für:

  1. Behandeln Sie Fieberbläschen an den Lippen und Schleimhäuten.
  2. Behandlung von Krebsgeschwüren.
  3. parodontale Erkrankungen.
  4. Beschleunigen Sie den Heilungsprozess von Wunden, da das Gewebe stimuliert wird.
  5. Beseitigung von Bakterien aus den Wurzelkanälen während der Wurzelkanalbehandlung (Endodontie), was die Erfolgschancen dieses Verfahrens erhöht (eitrige Fisteln können während ein oder zwei Zahnarztbesuchen behandelt werden).
  6. Behandlung einer trockenen Alveole (eine schmerzhafte entzündliche Erkrankung, die manchmal nach einer Zahnextraktion auftritt, wenn das Gerinnsel versehentlich von einem Patienten entfernt wurde).
  7. Erleichtern und reparieren Sie die Heilung von menschlichem Weich- und Hartgewebe.
  8. Sie beschleunigen die Gewebeheilung nach parodontalen Eingriffen.
ozonoterapia

Die Neuraltherapie ist eine Technik, die das neurologische System ausgleicht, insbesondere das vegetative Nervensystem, das die Hauptfunktionen des Körpers reguliert und an vielen Pathologien beteiligt ist. Diese Technik richtet sich an Menschen mit allen Arten von Schmerzen und Beschwerden, die durch verschiedene Pathologien verursacht werden. Es ist auch wirksam bei Muskelverspannungen und Sehnenverletzungen.

Alle Gewebe und Organe unseres Körpers haben Nervenfasern, die ihre Funktionen regulieren und die untereinander in einem Netzwerk und mit dem zentralen Nervensystem verbunden sind. Die Neuraltherapie soll Reizungen des Nervengewebes neutralisieren, damit der Körper seine Selbstheilungskräfte wiedererlangt. Die Technik besteht aus der Verabreichung von Procain, einem Lokalanästhetikum in niedrigen Konzentrationen.

terapia neural 2

Disziplin, die es ermöglicht, Ungleichgewichte im Körper zu bewerten und zu behandeln und Störungen vorzubeugen oder sie zu korrigieren, mit der für den Patienten am besten geeigneten Behandlung durch Muskeltonus und -funktion.

kinesiología

Das Ziel der Posturologie ist es, die Fehler der empfangenen sensorischen Informationen (z. B. vom Biss) zu korrigieren und das verlorene Gleichgewicht wiederherzustellen.

Die Posturologie ist eine Disziplin im Gesundheitsbereich, die das posturale tonische System (STP), seine Regulation, Veränderungen, Anpassungen und Behandlungsformen untersucht. Auf jeder Ebene dieses Systems, von den Hauptinformationssammlern (Augen und Füße) bis zu den Aktionseffektoren (Muskeln), können Funktionsstörungen auftreten, die das System als Ganzes verändern. Die Deregulierung eines oder mehrerer der STP-Fänger führt sofort zu Anpassungen mit dem Hauptzweck, die horizontale Sicht aufrechtzuerhalten und in Bezug auf den Energieverbrauch zu sparen, aber diese Anpassungen neigen dazu, in einer Kette aufeinander zu folgen, wodurch die verschiedenen Veränderungen der Form und / oder Funktion der verschiedenen Körpersegmente und das daraus resultierende Ungleichgewicht in den Muskelketten, die in den meisten Fällen den Schmerz erzeugen, der die Konsultation der Patienten motiviert. Aufgabe des Posturologen ist es, diese einzeln und als Ganzes auszuwerten, um Unregelmäßigkeiten zu erkennen und patientenangepasste Behandlungspläne zu erstellen.

Posturología

Neurofokale Zahnheilkunde ist einer der wichtigsten Bereiche der Neuraltherapie.

Die richtige Behandlung aller Strukturen des Mundes, einschließlich der Zähne, basierend auf den wissenschaftlichen Studien der neurofokalen Zahnheilkunde, hilft uns oft, eine Vielzahl von Schmerzen und Krankheiten zu heilen und zu beenden. Dies ist Neuraltherapie und neurofokale Zahnheilkunde.

Nur wenige Patienten, auch Zahnärzte, wissen, dass ein endodontischer Zahn, also ein toter Zahn, ein „Herd“ ist, der mit hoher Wahrscheinlichkeit irgendwann im Leben körperliche Erkrankungen hervorrufen wird. Die Mischung von Metallen im Mund (AMALGAM-FÜLLUNGEN) wird im Allgemeinen nicht berücksichtigt: Es wurde untersucht und nachgewiesen, dass zwei oder mehr Metalle im Mund eine Galvanisierung verursachen können, dh es ist, als hätte die Person eine Batterie in ihrem Mund . Wenn eine Uhrenbatterie 600.000 Liter Wasser verunreinigen kann, stellen Sie sich vor, welche Schäden diese Metallmischung in unserem Körper anrichten könnte. Die North American Society of Neurofocal Dentistry gibt an, dass die Amalgame, die bei vielen Gelegenheiten für Zahnfüllungen verwendet werden, eine Mischung aus Metallen sind, darunter QUECKSILBER, und das Gehirn „gierig“ nach diesem Metall ist, so dass es aus dem Mund eindringt Kleinste Mengen besagten, dass Quecksilber nach und nach die Neuronen erreichen und Veränderungen im Gehirn oder im Gedächtnis verursachen kann.

Die Unkenntnis der Neuraltherapie und damit der neurofokalen Zahnheilkunde kann dazu führen, dass einige Patienten an einer Reihe von Krankheiten und Schmerzen leiden.

odontologia neurofocal

angeborene Funktionsstörungen.

Saug- und Atemstörungen bei Babys.

Verletzungen des Zentralnervensystems, des Rückenmarks und der Hirnnerven.

Kraniofaziale Schmerzen und Migräne.

Müdigkeit und Stress.

Motorische Koordinationsstörungen.

Chronische Nacken- und Rückenschmerzen.

Skoliose, Diskopathien, Bandscheibenvorfall.

Bruxismus und Dysfunktionen des Kiefergelenks (TMJ).

Terapia Cráneo sacral

In der Osteopathie behandeln wir den Körper als eine Struktur, in der alle Teile miteinander verbunden sind. Der Fuß ist einer der wichtigsten Teile, da er zur Stützbasis beiträgt.

Fußerkrankungen können Auswirkungen auf die Hüfte, das Knie, das Becken und sogar auf die Wirbelsäule haben.

Osteopathiebehandlungen auf Fußebene können in Vertrauen, neuraler Sättigung, Gelenkmobilisierungen oder Faszienbehandlungen aufschließen.

Osteopatía de pie y tobillo

Wir arbeiten mit verschiedenen Labors und Lieferanten zusammen, wodurch wir unzählige Arten von Einlagen herstellen können, mit einem endlosen Katalog an therapeutischen Lösungen und Materialien, um die bestmögliche Behandlung für jeden Fall zu erreichen und so eine zu 100 % personalisierte Einlage für jeden Patienten zu erreichen.

plantillas a medida

Die zahnärztliche Implantologie ist eine zahnmedizinische Disziplin, die sich dem Ersatz fehlender Zähne durch das chirurgische Einsetzen eines Zahnimplantats im Ober- oder Unterkiefer widmet. Heute gilt sie als eine der effektivsten Zahnrehabilitationstechniken.

Was ist Oralchirurgie?

Eine orale Chirurgie ist ein chirurgischer Eingriff, der in der Mundhöhle (Zähne, Schleimhäute und Nebengewebe) durchgeführt wird, um pathologische anatomische Elemente zu lösen oder zu entfernen.

Oralchirurgische Eingriffe werden in der Regel in derselben Zahnklinik durchgeführt und erfordern im Allgemeinen keine größeren Eingriffe, sodass sie mit Lokalanästhesietechniken durchgeführt werden können.

Implantología

Shiatsu („Fingerdruck“ auf Japanisch) ist eine manuelle Therapie, die ihren Ursprung in diesem Land hat.

Das japanische Gesundheitsministerium definiert Shiatsu als „Behandlung, die durch Druck mit Daumen und Handflächen auf bestimmte Punkte Unregelmäßigkeiten korrigiert, die Gesundheit erhält und verbessert und hilft, Beschwerden, Schmerzen und Stresssymptome zu lindern und die Selbstheilung zu steigern Leistungsfähigkeit des menschlichen Körpers, ohne Nebenwirkungen zu haben“.

Verbunden mit der Naturheilkunde stärkt Shiatsu das vegetative Nervensystem, verbessert den Stoffwechsel, steigert die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit, hebt den Vitaltonus, sorgt für körperliches und seelisches Wohlbefinden, weckt das Körperbewusstsein und übernimmt Verantwortung für die eigene Gesundheit.

Indikationen:

– Wirbelsäulenprobleme

– Schmerzen im unteren Rücken

– Migräne

– Angst

– Allergien

– Arthrose

– Kopfschmerzen

– Schlaflosigkeit

– Betonen

– Bluthochdruck

Lourdes

Verwendung von Silikon-Korrektoren nach Maß für den Patienten:

Korrektur von Hallux Valgus (Bunions), Krallenzehen, Hammerzehen, interdigitalen Helome, ….

Silikonkorrektoren für Sportler, um Schwielen, Schuhscheuern und subungualen Prellungen (einige schwarz) an den Fingern während des Sporttrainings zu verhindern

Korrektur von aufgerichteten Zehen bei Kindern, sowie Kinderballen.

deformidades sin cirugía

Was sind primitive Reflexe?

Zuerst lebt das Baby in einer wässrigen Umgebung im Mutterleib, wo es sich entwickelt, und muss dann anfangen, selbstständig zu leben. Um zu überleben, ist es mit automatischen Bewegungen ausgestattet, die vom Hirnstamm geleitet werden, den primitiven Reflexen.

Diese automatischen Bewegungen ermöglichen es dem Baby, beim Abstieg in den Geburtskanal zu helfen oder beispielsweise zu saugen.

Diese Reflexe sollten jedoch eine begrenzte Lebensdauer haben und Haltungsreflexen weichen, die von höheren Teilen des Gehirns gesteuert werden. Was ermöglicht eine neurologische Entwicklung.

Bleiben diese Reflexe aktiv, kommt es zu einer Gehirnschwäche oder -unreife, die nicht nur Ihre grob- oder feinmotorischen Fähigkeiten, sondern auch Ihre sensorische und kognitive Wahrnehmung beeinträchtigt.

Die Integration eines Reflexes setzt den Erwerb einer neuen Fähigkeit voraus, manchmal passiert es, dass wir bestimmte Prozesse nicht automatisch ausführen lassen und sie durch kontinuierliche und bewusste Anstrengung durchgeführt werden, was zu vorzeitiger Erschöpfung führt.

Das Erkennen, ob ein Reflex nicht integriert ist, kann uns Hinweise auf die Ursache des Problems des Kindes geben, aber wenn es mehrere Reflexe gibt, könnten wir möglicherweise mit einer Verzögerung in der neurologischen Entwicklung konfrontiert sein, und was wir tun können, ist ein personalisiertes Trainingsprogramm zu erstellen, um diese ungehemmt zu integrieren Reflexe.

Eine zweite Chance … Menschliche Babys machen in ihrem ersten Lebensjahr eine Reihe stereotyper Bewegungen, die es ihnen ermöglichen, sich zu entwickeln. Das Institut für Neurologie der Vereinigten Staaten und Schwedens behauptet, dass die spezifischen Bewegungsmuster, die während der ersten Lebensmonate ausgeführt werden, in sich selbst eine natürliche hemmende Wirkung primitiver Reflexe enthalten. Wenn diese Bewegungen nicht oder nicht ausreichend ausgeführt wurden, bleiben die Reflexe aktiv. Aber wir können dem Gehirn durch ein personalisiertes Trainingsprogramm eine zweite Chance geben. Wenn wir die Reflexe integrieren, können wir Ergebnisse auf motorischer, akademischer, Hand-Augen-Koordinations- und sogar emotionaler Ebene beobachten.

SYMPTOME, DIE DIE REFLEXE ERGEBEN KÖNNEN, WENN SIE NICHT INTEGRIERT SIND.

  • Legasthenie und Lernschwierigkeiten
  • schlechte Haltung
  • Schlechte Hand-Auge-Koordination
  • wenig Gleichgewicht
  • schlechte Koordination
  • Probleme der Lateralität und Kreuzbewegungen
  • Schlechte Körperhaltung beim Schreiben
  • Enuresis und Probleme bei der Schließmuskelkontrolle
  • Aufmerksamkeits- und Konzentrationsprobleme,
  • Schwierigkeiten zu lernen, wie man ein Rad schlägt, auf einem Bein hüpft oder Fahrrad fährt
  • Bewegungskrankheit
  • Verhaltensprobleme, sehr introvertiert und schüchtern oder aggressiv
  • Abgehackte Worte, schlechte und späte Sprache.
  • Überempfindlichkeit gegen Licht, Berührung, visuelle oder kinästhetische Reize
  • schlechte handschrift
  • Hyperaktivität
  • lassen sich leicht ablenken
  • Impulsivität
  • Organisatorische Probleme…
terapia BRMT

Es besteht aus einer nicht-invasiven globalen Untersuchung des Patienten, bei der wir nach der Ursache der Funktionsstörung suchen, die der Patient aufweist. In vielen Fällen wird der Schmerz übertragen, daher ist eine vollständige globale Studie mit einer detaillierten Anamnese erforderlich. Darin werden wir die mechanische Funktionalität des Patienten und die Kommunikationswege des Muskeltonus sowohl in sitzender Position als auch in statischer und dynamischer Position beobachten.

Für die korrekte Durchführung dieser Studie ist es erforderlich, dass der Patient in Unterwäsche/Badeanzug bleibt oder Shorts trägt.

Bei der klinischen Untersuchung werden verschiedene Computergeräte und verschiedene Tests verwendet, um den Allgemeinzustand des Patienten zu überprüfen. Dies erfordert Palpations- und Stimulationstechniken auf der Suche nach Spannungen im Gewebe, vom Fuß bis zum Schädel. Die resultierende Behandlung besteht aus Stimulation und/oder Plantarorthesen, die der Patient in seinen Schuhen trägt.

Nach der klinischen Studie wird eine Diagnose gestellt und die Art der Plantarorthese, die der Patient klinisch benötigt, wird entworfen, wobei je nach therapeutischem Bedarf verschiedene Arten von Materialien und Dicken verwendet werden.

Das Ziel der Behandlung ist es, das Nervensystem neu zu programmieren, um den Muskeltonus, die Körperhaltung und damit die mechanische Geste auszugleichen und aufrechtzuerhalten, die den Patienten zu einer mechanischen Pathologie geführt hat und je nach Pathologie im Laufe der Zeit entfernt werden kann.

VER FOTO

Unter unseren Dienstleistungen haben wir Fachleute mit langjähriger Erfahrung in der Behandlung von Hornhaut und Schwielen sowie eingewachsenen Nägeln, Papillomen, verdickten Nägeln, allgemeiner Dermatologie des Fußes, Behandlung von Fuß- und Nagelpilz.

Es ist daher ein umfassender Service, bei dem die Pflege Ihrer Füße in unserer Klinik maximal ist.

podólogo

Innerhalb unseres Osteopathie-Angebots sind wir Spezialisten für CranioSacral-Therapie sowie für funktionelle Osteopathie.

osteópata

Möchten Sie einen Termin vereinbaren?